Altenburg, 06.02.2023 17:30 Uhr

Regionales

14:54 Uhr | 24.11.2022

Ewa erhöht Energiepreise

Bislang hatte die Energie- und Wasserversorgung Altenburg mit einer langfristigen Beschaffungsstrategie die  Auswirkungen auf ihre Energie-Produkte begrenzen können Jetzt müsse ein Teil der Kostensteigerung an die Kunden weitergegeben werden., heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Positiv sei, dass die Grundpreise in der Grundversorgung sowohl im Strom als auch im Gas unverändert bleiben. Die Arbeitspreise hingegen müssten aufgrund der zugespitzten Beschaffungssituation nach oben angepasst werden. Die von der Bundesregierung beschlossene Absenkung der Umsatzsteuer für Wärme- und Gasprodukte auf 7 %, würden von der Ewa vollständig an die Kunden weitergegeben und das rückwirkend ab 1. Januar 2022. Die Energiepreisbremsen würden Anfang 2023 bis März 2024 zusätzlich ihre Wirkung zur Entlastung der Kunden entfalten.

 

Preise im Überblick:

In der Erdgasgrundversorgung steigen die Arbeitspreise zum 1. Januar 2023 um 3,21 Cent/kWh brutto. Dies trifft auf alle drei Verbrauchstufen zu. (Die Absenkung der Mehrwertsteuer auf 7 % im Gasbereich ist dabei bereits berücksichtigt).

Gaskunden mit auslaufenden Sonderverträgen zum 31. Dezember 2022 erhalten in den nächsten Tagen ein neues Angebot für das Verbrauchsjahr 2023.

Bei der Stromgrundversorgung erhöht sich der Arbeitspreis um 28,47 Cent/kWh auf 52,00 Cent/kWh brutto. 

Stromkunden mit auslaufenden Sonderverträgen zum 31. Dezember 2022 erhalten in den nächsten Tagen ebenfalls ein neues Angebot für das Verbrauchsjahr 2023. 

 

 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.01.2023

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Arbeitsamts-Garage muss abgerissen werden / Photovoltaik und Denkmalschutz / Bürgerräume werden teurer /... [mehr]

06.02.2023

Altenburg senkt Gebühren

In diesen Tagen verschickt die Altenburger Stadtverwaltung neue Bescheide zu den Kosten der Straßenreinigung. Erfreulicherweise sind die... [mehr]

28.01.2023

Museen bereiten Jubiläen vor

Aktuell befinden sich Schloss- und Spielkarten und Lindenau-Museum in der eher etwas ruhigeren Zwischensaison. Doch spätestens ab... [mehr]

01.02.2023

Altenburger bei Jugend musiziert erfolgreich

Altenburg. Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ ist seit vielen  Jahren einer der ersten Wettbewerbe des neuen Jahres, bei dem... [mehr]

27.01.2023

Energie-Versorgungssicherheit in Europa

Altenburg. Der Krieg in der Ukraine hat Deutschland und Europa seine starke Importabhängigkeit von Russland vor Augen geführt. In... [mehr]

29.01.2023

Gott ImPuls am 29. Januar 2023

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Jörg Bachmann, Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

26.01.2023

Erste Ausstellung im neuen Jahr

Altenburg. Die erste Schau im neuen Jahr ist einer Leipzigerin gewidmet. Kerstin Hoppe, geboren 1959 in Karl-Marx-Stadt, wird ab... [mehr]

01.02.2023

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Eines der weniger bekannten und heute selten gespielten Stücke des norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen ist der Beziehungs- und... [mehr]

06.02.2023

Pauls fulminante Weltreise geht nach Israel

Das Paul-Gustavus-Haus in Altenburg und das Schauspielensemble des Theaters Altenburg Gera packen am Samstag, den 25. Februar 2023 um 20... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 03.02.2023

Der fliegende Jugendsalon

Der fliegende Jugendsalon

Sendung vom 03.02.2023

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 03.02.2023